Marionetten Theater - beschreibung

PÙNKITITITI!
Ab sofort Tickets buchen!

Neuproduktion der Stiftung Mozarteum Salzburg in Kooperation mit dem Salzburger Marionettentheater

Der Riesenerfolg des Salzburger Marionettentheaters bei der Salzburger Mozartwoche 2020. In dieser rasanten szenischen Umsetzung der Salzburger Marionetten, wird die Inszenierung von Doug Fitch zu einer humorvollen und bestärkenden Suche nach dem Sinn des Lebens.

Das Ensemble das Salzburger Marionettentheaters bewegt in dieser phantasievollen pantomimischen Darbietung rund um Schauspieler Andreas Simma über 50 Objekte und Figuren. In einer rasanten Szenenabfolge entwickelt sich die Geschichte auch zu einer unterhaltsamen Reise zum eignen Ich.

Musikarrangements von Florian Willeitner und dem Pool of Invention Ensemble unter Verwendung der Musik von W.A.Mozart.

Termine: 28.1. 17.00 Uhr, 29.1. 15.00 Uhr, 5.2. 17.00 Uhr, 6.2. 11.00 Uhr      Dauer: 70 Minuten

Kartenbuchungen ausschließlich beim Kartenbüro der Internationalen Stiftung Mozarteum

Sei kein Gefangener der Vergangenheit:
Internet Explorer ist für unsere Technologie zu alt!
Bitte verwende einen der folgenden Browser!